| IT | | EN |
logo 5 Torri

Anfahrt zu den 5 Torri

Die 5 Torri befinden sich im Herzen der Dolomiten, zwischen den Pässen Giau und Falzarego

Informationen zu den Verbindungen mit den wichtigsten italienischen und europäischen Städten.

Mit dem Auto

  • Von Venedig: Man nimmt die Autobahn A27 und fährt dann auf die Staatsstraße Alemagna 51. In Cortina d'Ampezzo angekommen, fährt man auf der Großen Dolomitenstraße  - SS 48 weiter in Richtung Falzarego-Pass.
  • Von Mailand: Man nimmt die Autobahn A4, dann in Verona die Brennerautobahn A22 bis nach Waidbruck. Nach dem Grödnerjoch und dem Gadertal, erreicht man den Valparolapass und von hier aus bald den Falzaregopass.
  • Von München und Innsbruck: auf der Brennerautobahn A22 bis Brixen und weiter in Richtung Pustertal fahren. In St. Lorenzen die Straße Richtung Gadertal nehmen und weiter bis La Villa fahren. Von hier aus fährt man in Richtung St. Kassian, zum Valparolapass und erreicht so den Falzarego-Pass.
  • Von Ostösterreich (Osttirol) -Lienz: In Toblach angekommen, nimmt man die Staatsstraße 51 d'Alemagna und fährt nach Cortina d'Ampezzo. Dann geht es auf der Großen Dolomitenstraße  - SS 48 weiter in Richtung Falzarego-Pass.

Mit dem Bus
Während der Tourismussaison kann man dieses Gebiet auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Folgende Busunternehmen  fahren auf diesen Strecken:

    • Dolomiti Bus    
    • Cortina Express    
 

 

Mit dem Flugzeug 
Man kann Cortina über Venedig, Mailand und München im Fluge erreichen. Bei einigen Flugverbindungen sind auch Landungen auf den Flughäfen in Verona und Treviso vorgesehen.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte diesen Links:

 

Mit dem Zug
Die zwei nahegelegenen Bahnhöfe sind Calalzo di Cadore, südlich, und Toblach, nördlich von Cortina.
Anschlussbusse nach Cortina d'Ampezzo. Die Busverbindungen mit Cortina d'Ampezzo sind gut, besonders in der touristischen Saison. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dieser Website: www.trenitalia.com

Auskünfte zu den Bus- bzw. Bahnfahrpläne erteilen Se. Am - Cortina d'Ampezzo und Cortina Express.

Während der Wintersaison gibt es einen Taxiservice, der das Gadertal (Hotel Armentarola) und den  Falzarego-Pass verbindet. Vom Falzarego-Pass aus erreicht man die 5 Torri auf Skiern und mittels Bergbahnen.

Die Magie der 5 Torri